Long-Covid und Post-Covid Syndrom

Long - Covid“ – Wenn Beschwerden nicht verschwinden


In Folge einer Covid-19-Erkrankung halten Beeinträchtigungen und Beschwerden oft noch monatelang an. Meistens berichten Betroffene über einen milden Verlauf der Erkrankung, von dem sie sich sehr langsam erholen. Diese „Long-Covid“-Beschwerden lösen verständlicherweise Sorgen und Verunsicherung aus.


Woran können Sie erkennen, dass Sie von „Long-Covid“ betroffen sind?


Betroffene schildern meist, dass sie "wollen, aber nicht können"

Folgende Symptome treten bei Betroffenen häufig auf...

  • Extreme Müdigkeit und Erschöpfung (Fatigue-Syndrom)
  • Atemprobleme, Kurzatmigkeit
  • Schmerzen (Kopf, Gelenke, Muskeln)
  • Stimmungsschwankungen
  • depressive Verstimmung und Ängste
  • Konzentrationsschwäche und Gedächtnislücken
  • Schlafstörungen
  • anhaltender Geschmacks- und Geruchsverlust

 

Post - Covid“ – Folgen nach überstandener Covid-Erkrankung


Die aktuelle Corona-Pandemie ist in vielerlei Hinsicht eine große Herausforderung für jeden Einzelnen. Besonders belastend ist sie für Menschen, die die Erkrankung selbst durchgemacht haben. Gerade ein mittlerer bis schwerer Verlauf der Covid-19-Erkrankung, oder sogar ein Spitalsaufenthalt, kann für Betroffene prägend sein. Auch wenn die akute Erkrankung überstanden ist, können körperliche und psychische Folgen bestehen bleiben.


Zu den „Post-Covid“-Beschwerden zählen:

  • Chronische Müdigkeit („Fatigue-Syndrom“)
  • Atemnot und Schwierigkeiten beim Atmen
  • Herz-Kreislauf-Probleme
  • Belastungsreaktionen und (post-) traumatische Symptome

 

Long-Covid- und Post-Covid-Syndrom –
Wie kann ich Sie als Psychologin unterstützen?


Gemeinsam verarbeiten wir Ihre persönliche Erfahrung mit der Erkrankung und finden Lösungen für Ihre Situation. Ihre Sorgen und Ängste in einer geschützten Umgebung zu besprechen, kann entlastend wirken.

Ihre individuelle Situation und Ihre Gesundheit stehen an erster Stelle! 
Dabei arbeite ich gern mit dem Arzt/der Ärztin Ihres Vertrauens und anderen Gesundheitsberufen zusammen.

Ich begleite Sie auf Ihrem Weg, damit es Ihnen bald wieder besser geht!

Termin vereinbaren